Schmuckpflege


Hier bei kimo beziehen wir hochwertige Metalle und verwenden hochwertige Beschichtungen. Trotzdem kann Modeschmuck (einschließlich plattiertem, 925er Sterlingsilber und teuren Schmuckmarken) im Laufe der Zeit einen normalen Verschleiß wie diesen erfahren. Um die Lebensdauer Ihres Schmucks zu verlängern, geben Sie ihm gelegentlich Pausen und halten Sie ihn von Feuchtigkeit und Cremes fern.

Bitte befolgen Sie diese Tipps, um die Qualität zu erhalten und ein frühzeitiges Anlaufen zu verhindern:

  • Bewahren Sie sie bei Nichtgebrauch in Ihrem Kimo-Staubbeutel auf
  • Vermeiden Sie Schweiß
  • Mit einem weichen Tuch abwischen
  • Schlafen Sie nicht in Ihrem Schmuck
  • Vermeiden Sie Chemikalien (insbesondere Handcreme).
  • Vermeiden Sie das Baden, Duschen oder Händewaschen mit Schmuck
  • Warten Sie, bis die Hand- / Gesichtscreme getrocknet ist, bevor Sie Schmuck auftragen
  • Tragen Sie eine Schicht Polymerbeschichtung / klaren Nagellack auf die Innenseite Ihrer Ringe auf

WICHTIG: In der Gold- / Roségoldbeschichtung sind Spuren von Kupfer zu finden, da dies zur Färbung des Metalls beiträgt. In einigen extremen Fällen empfindlicher, stark saurer Haut kann es zu einer gewissen Oxidation (leichte Begrünung) kommen. Die andere Hauptursache für Oxidation sind Chemikalien in Handcremes. Dies ist in der Tat ein gemeinsames Merkmal selbst bei feinstem Schmuck. Wenn Sie allergisch oder empfindlich gegenüber Metallen sind oder zuvor eine grüne Verschmutzung hatten, tritt wahrscheinlich die gleiche Reaktion auf. Diejenigen, die empfindlich auf Metalle reagieren, sollten keinen Schmuck auf Kupfer- / Messingbasis kaufen und sich stattdessen für unseren Edelstahlschmuck entscheiden, der auch in unserem Geschäft erhältlich ist.

Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für eventuelle Reaktionen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sicherzustellen, dass alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, da wir die Allergien und Empfindlichkeiten jedes Einzelnen nicht kennen.

Alternativ wenden Sie sich an unser Support-Team und wir helfen Ihnen gerne weiter.